Velosophe – ein Craft-Bier für Radsport-Liebhaber

jetzt auch in Deutschland

Das Velosophe Cyclist-Bier, berühmt in vielen Profi- und Amateur-Pelotons in Frankreich
und der Schweiz, ist nun endlich auch offiziell in Deutschland erhältlich. Das Premium-Bier,
das von der jungen Schweizer Marke Velosophe entwickelt wird, wird in Süddeutschland
gebraut und ab Juli 2019 von dem Vertriebsunternehmen eam (www.eatandmove.eu)
exklusiv vertrieben.

Eine tolle Biketour mit einem frischen Bier ausklingen zu lassen –
es gibt nichts Schöneres!
Das Cyclist-Beer wurde von Andrea und Damien Bisetti vom Genfer Bike-Shop Velosophe in
der Schweiz entwickelt. Damien ist Schweizer BMX-Champion und setzt in vierter
Generation die Tradition einer radverrückten Gastronomenfamilie fort. Inspiriert ist das
Velosophe Bier von der Begeisterung und einer unbändigen Leidenschaft für alles was das
Zweirad betrifft: den Geschichten und Anekdoten rund ums Rad und seine Helden, den
Innovationen und Traditionen, den Emotionen bei Sieg und Niederlage, dem Gefühl von
Freiheit und Abenteuer während einer Wahnsinns-Tour. Und natürlich dem Biken im Team,
um anschließend entspannt mit einem erfrischenden Bier auf die geleistete Tour anzustoßen.

Ride. Refresh. Recover. Repeat.
Das Velosophe ist ein artisanales Produkt, ein ungefiltertes und absolut naturbelassenes Bier,
ein echter Durstlöscher. Es ist rund und vollmundig im Geschmack und hat eine dezente
Hopfennote. Unser Partner, die Lammbrauerei Hilsenbeck aus Gruibingen, braut seit dem
Jahre 1728 nach dem Deutschen Reinheitsgebot und gewann bereits mehrere Goldmedaillen
des DLG Verbandes und bei Craft-Bier Awards.

An der Tour de France und Tour de Romandie dabei…
La Velosophe ist in vielen Cyclo Cafés und Bike-Stores sowie in ausgewählten Bars und
Restaurants in der Schweiz, Belgien und Frankreich und ab 2019 auch in Deutschland
erhältlich. Bei der Tour de Romandie ist Velosophe seit 2019 dabei. Ein Meilenstein für die
junge Marke, die damit zum ersten Mal offizieller Partner einer UCI World Tour wird.
Aber auch Profi-Teams gingen Partnerschaften mit dem Cyclist-Bier ein, so war Velosophe
jahrelang offizieller Partner von Teams die an der Tour de France dabei sind: Astana Pro,
oder dem Schweizer Profi-Team IAM Cycling.
Aber auch viele internationale Amateur Events lassen und liessen sich mit dem Velo-Bier aus
der Schweiz versorgen: der Schleck Gran Fondo in Luxemburg, Tour des Stations Schweiz,
die Haute Route, als das wahrscheinlich anspruchsvollste Amateur-Radrennen der Welt,
Bike Tours Wallonie in Belgien, die Rennfietsen Tour Münsterland oder das Ultracycling
Event Race across France.